Facebook Pixel

Medizinreisen Sind Jetzt Einfach

Vergleichen Sie Kliniken und planen Sie Ihre Medizinreise

Top-Gesundheitsdienste erhalten

Erstaunliche Orte besuchen

Garantiert beste Preise!

FlyMedi ist völlig kostenlos!

Künstliche Befruchtung in Zypern

5 Klinik vergleichen

In vitro Fertilisation, auch bekannt als IVF, ist eine Art von künstlicher Befruchtung, in der ein Ei mit Sperma im Labor, außerhalb des Körpers befruchtet wird, bevor es wieder in den Uterus zurückgeführt wird. Jedes Jahr wenden sich rund 30.000 Paare in USA allein für ein IVF-Befruchtungsverfahren an und zirka 30 % davon schaffen es, ein Kind aus dem ersten IVF-Zyklus zu konzipieren.

Künstliche Befruchtung Kandidaten

IVF empfiehlt sich für Patienten, die mit natürlichen Wegen nicht Schwanger werden können oder deren Konzeption schwierig ist. Gleichgeschlechtliche Paare und Einzelpersonen sind entsprechende Kandidaten für eine IVF-Behandlung.

Ist Künstliche Befruchtung eine richtige Behandlung für mich?

In-vitro-Fertilisation wird in der Regel nicht für Patienten über 40 Jahre oder Patienten mit Uterusanomalien empfohlen, die den IVF-Prozess beeinträchtigen können.

Vorbereitung für Künstliche Befruchtung

Der Umgang mit Unfruchtbarkeit kann für alle Paare hart in emotionaler Hinsicht sein. Es ist am besten, so informiert wie möglich zu sein und zu wissen, was von einem IVF-Zyklus zu erwarten ist. Patienten oder Paare können einen IVF-Rechner verwenden, um ihre IVF-Erfolgsrate und einen IVF-Schwangerschaftsrechner abzuschätzen, um ihr Fälligkeitsdatum herauszufinden.

Wie Künstliche Befruchtung durchgeführt wird

Ein erfolgreicher IVF-Prozess wird auch als IVF-Zyklus bezeichnet und beinhaltet auch das Erreichen einer erfolgreichen Schwangerschaft. Der erste Schritt einer IVF-Behandlung ist, mit Paaren oder Patienten Gespräche zu führen, vergangene Schwangerschaften, potenzielle IVF-Vorversuche, potenzielle Unfruchtbarkeitsfragen oder Infektionen des Fortpflanzungssystems und sonstige Details im Zusammenhang mit der IVF-Befruchtung zu diskutieren.

Zusammenfassung für Künstliche Befruchtung

Operationsdauer

Embryonentransfer ist sehr direkt und dauert weniger als 15 Minuten

Mindestaufenthalt

1 bis 2 Wochen

Krankenhausaufenthalt

Patienten sind flugfähig sobald der Embryo oder Embryos übertragen wurden

Anzahl der Reisen im Ausland

Eine einzige Reise

Risiken und Komplikationen Künstliche Befruchtung

Eines der größten Risiken einer IVF-Schwangerschaft ist die Wahrscheinlichkeit von Mehrlingsgeburten: 63 % der IVF-Babys sind Einzelkinder, 5 % sind Drillinge oder mehr und 32 % sind IVF-Zwillinge.

Nebenwirkungen für Künstliche Befruchtung

IVF Nebenwirkungen variieren in der Regel von Person zu Person und sind auch abhängig von Einnahme stimulierenden Arzneien. Bei einigen Patienten können Übelkeit, Brustzärtlichkeit, Kopfschmerzen und Blähungen auftreten.

Erfolgsquoten für Künstliche Befruchtung

Die Erfolgsquote eines In-Vitro-Fertilisationsverfahrens hängt von einigen Faktoren wie der Körpermasse, der Koffein- und Alkoholkonsum, dem Körpermassenindex, dem Alter, der Dauer der Unfruchtbarkeit der Patienten und der Anzahl der körperlich produzierenden Oozyten ab. Frauen im Alter von 25-39 sind am ehesten von dem ersten IVF-Zyklus zu konzipieren.

ISO-zertifizierte Unfruchtbarkeitskliniken haben in der Regel eine Patientenzufriedenheit von mindestens 70 % oder mehr.

Die Erfolgsquote eines In-Vitro-Fertilisationsverfahrens hängt von einigen Faktoren wie der Körpermasse, der Koffein- und Alkoholkonsum, dem Körpermassenindex, dem Alter, der Dauer der Unfruchtbarkeit der Patienten und der Anzahl der körperlich produzierenden Oozyten ab. Frauen im Alter von 25-39 sind am ehesten von dem ersten IVF-Zyklus zu konzipieren.

ISO-zertifizierte Unfruchtbarkeitskliniken haben in der Regel eine Patientenzufriedenheit von mindestens 70 % oder mehr.

Die IVF-Erfolgsquote kann auf Anzahl der Lebendgeburten berechnet werden, aber die Zahlen hängen stark vom Alter des Patienten ab:

● 35 oder jünger - 43% bis 50%
● 35 bis 40 Jahre - 35% bis 40%
● 40 oder älter - 15 bis 18%

Mehr lesen Weniger Anzeigen
Klinik kontaktieren

Dogus IVF Centre

Nikosia, Zypern
ISO 9001:2000 - Internationale Organisation für Normung
AB2.500 €
Klinik kontaktieren

Kolan Britisches Krankenhaus

Nikosia, Zypern
2 Bewertung
Bitte anfragen
Klinik kontaktieren

British Cyprus IVF Center

Nikosia, Zypern
1 Bewertung
Bitte anfragen
Klinik kontaktieren

North Cyprus IVF Zentrum

Nikosia, Zypern
ISO 9001:2008 - Internationale Organisation für Normung
AB2.500 €
Klinik kontaktieren

Cyprus Dunya IVF Fertility Clinic

Kyrenia, Zypern
ISO 9001:2008 - Internationale Organisation für Normung
AB3.000 €
Durchschnittliche Bewertungen:  
3 Bewertung

Künstliche Befruchtung Kosten in Zypern

Günstigster Preis für Künstliche Befruchtung in Zypern ist 2.500 €. Durchschnittspreis für Künstliche Befruchtung in Zypern ist 2.667 €, wobei Preise bis 3.000 € steigen können.

Mit FlyMedi können Sie mit 5 Zentren für Unfruchtbarkeit aus Zypern Kontakt nehmen, die Künstliche Befruchtung Verfahren anbieten. Diese Zentren für Unfruchtbarkeit sind von internationale normgebende Instanzen akkreditiert, einschließlich ISO 9001:2008 und ISO 9001:2000. Berühmte Reiseziele für Künstliche Befruchtung in Zypern umfassen Nikosia und Kyrenia.

Preise gelistet auf dieser Seite sind die Durchschnittspreise für Künstliche Befruchtung. Kliniken können weitere Details zu Ihrem medizinischen Zustand erfordern, um Ihnen einen personalisierten Künstliche Befruchtung Angebot zu liefern. Für einen genaueren Künstliche Befruchtung Preisangebot, klicken Sie bitte HIER.

Berühmte Künstliche Befruchtung Medizin-Pakete

Alle Anzeigen

Häufig gestellte Fragen für Künstliche Befruchtung

?
Was kostet eine IVF-Behandlung?

Die Preise variieren je nach Land und Klinik, in denen IVF durchgeführt werden. Kosten können sich zwischen 1.500 USD bis 13.000 USD ändern. Arzneikosten sind in der Regel nicht in der Prozedur selbst enthalten, da sie von den Bedürfnissen jedes Patienten abhängen.

?
Sind IVF-Kinder anfällig für Geburtsfehler?

IVF-Babys sind für Geburtsfehler in keiner Weise anfälliger als natürlich konzipierte Kinder. Rund 3% aller Kinder leiden an Geburtsfehlern.

?
Hat die IVF-Behandlung einen schmerzhaften Verlauf?

Der IVF-Prozess selbst ist nicht schmerzhaft, da der Patient anästhesiert wird, bevor die Eier abgerufen und in den Uterus zurückgeführt werden.

?
Ist bei der IVF eine Geschlechterwahl möglich?

Preimplantation Genetic Diagnosis (PGD) ist eine zuverlässige Technik, um das Geschlecht eines Babys zu wählen.